Seiteninhalt

Home Page - Sandra Wolter- Trainerin - Horse Agility & Dual-Aktivierung®

Direkt zum Seiteninhalt

Kurz zu meiner Person: Ich heiße Sandra Wolter und bin von Kindesbeinen an ein absoluter Pferdemensch; meine jetzigen Pferde Pia und Duraija sind meine stetigen Begleiter.
Aufgewachsen bin ich in einem Pferdedorf auf der schwäbischen Alb. Dort bekam ich mit 8 Jahren meine ersten Reitstunden, und mit 10 Jahren mein erstes Pflegepferd "Nadir".
Mein erstes Pferd, Ringo - ein Warmblut, kaufte ich 1991. Deutsche Reitponies kamen 1998 in mein Leben.

Ich war lange Anhängerin der klassischen Reitweise, bis ich 2004 auf das Westernreiten umstieg.
Kurse bei Roger Kupfer, Ute Holm, Hannes Bolz, Steffen Breug und Uschka Wolf folgten.

Eine ebenso spannende Pferdesportvariante ist das Fahren. Im Jahre 2000 absolvierte ich mein 1. Fahrabzeichen bei  "Wolle" Wolfgang Lohrer.

Auf der Suche nach Abwechslung in der Longe- und Bodenarbeit bin ich schon vor einiger Zeit auf das Thema Dual-Aktivierung® gestoßen.
Ende 2013 habe ich mich entschlossen, die entsprechende Trainerausbildung bei Michael Geitner zu absolvieren und bilde mich seither regelmäßig weiter.
Seit März 2014 bin ich lizenzierte Dualaktivierungs®- und Equikinetic®-Trainerin. Trainerfortbildungen folgten unter anderem bei Roger Kupfer, Corinna Lehmann, Horst Becker, Christine Knauff weitere sind für 2018 geplant.

Lizenzierte Trainerin Freestyle Horse Agility nach Freestyle Horse Agility e.V Pferdefreunde Modautal in Germany bin ich seit März 2016 und bin mobil in Deutschand unterwegs
Positive Aspekte der jeweiligen Ausbildungen habe ich immer für meine tägliche Arbeit herangezogen und bin allen Ausbildungsarten gegenüber offen.

Im Dezember 2017 legte ich die Prüfung zum Trainerassistent im Westernreitport bei der EWU ab.

Ich bin Mitglied in der FN und im VFD.


Copyright by Sandra Wolter - Pferde mit Spaß bewegen
Zurück zum Seiteninhalt