Landhotel, Heroldstatt - Sandra Wolter- Trainerin - Horse Agility & Dual-Aktivierung®

Direkt zum Seiteninhalt

Partnerschaft und Spaß pur!
 
Horse Agility - für eine vertrauensvolle Partnerschaft
 
Horse Agility steht für freie, zwanglose und vertrauensbasierte Arbeit. Ziel ist es, dass
das Pferd völlig frei einen Parcour mit Tunnel, kleinen Hürden oder Reifen absolviert.
Beim Training ist der Spiel- und Spaßfaktor ein wichtiges Element, der Fantasie sind
dabei keine Grenzen gesetzt! Bodenarbeit etwas anderer Art!
 
Horse Agility: Spiel, Spaß und Training. Gymnastizierung, Koordinationtraining und Anti-Schrecktraining inclusive.
 
 
Voraussetzung: Das Pferd sollte mindestens halfterführig sein und du Spaß im Umgang mit ihm haben.
 
 
Erforderliches Equipment:
 
Wetterfeste Reitkleidung, Stallhalfter, Anbindestrick, Handschuhe, feste Schuhe und das, was normalerweise für die Bodenarbeit genutzt wird
(zum Beispiel Stallhalfter, Strick, Knotenhalfter, Kappzaum, Leckerlies / Möhren, Clicker etc.), Beinschutz für ihr Pferd (Gamaschen)

Verpflegung:
 
Mittagessen und Snacks sind im Preis enthalten.
  
Teilnahmegebühren:
1 Tageskurs
 
Teilnehmer mit Pferd (incl. Mittagessen): 115.- Euro
Teilnehmer ohne Pferd (incl. Mittagessen): 45,- Euro

2 Tageskurs
Teilnehmer mit Pferd (incl. Mittagessen/Kaffeepause): 210.- Euro
Teilnehmer ohne Pferd (incl. Mittagessen): 45,- Euro
 

Die Anmeldung ist nur in Verbindung mit Überweisung der kompletten Teilnahmegebühr gültig.
Bei zu geringer Teilnehmerzahl wird der Kurs abgesagt, die Kurskosten werden komplett zurückerstattet.
 
 
Unterbringung:
 
Für die Pferde können Graspaddocks (inkl. Wasser, Heu satt) zur Verfügung gestellt werden.
 
Die Kosten dafür betragen 20.- EUR / Tag und müssen mit der Kursgebühr beglichen werden. Boxen falls verfügbar.
 
 
Eine Unterbringung für Reiter ist im Landhotel Wiesenhof möglich. Bitte direkt dort buchen und bezahlen.
 
01.05.2019
Horse Agility
Landhotel Wiesenhof
72535 Heroldstatt
Info & Anmeldung
10./11.08.2019
Horse Agility
72535 Heroldstatt
Copyright by Sandra Wolter - Pferde mit Spaß bewegen
Zurück zum Seiteninhalt